heitereBRÄU goes Untappd

In diesem Moment wird hinter mir das Anschwänzwasser aufgewärmt, meine Ohren nehmen ein leises köcheln wahr. Es ist Sonntag der 08. März, draussen herrliches Frühlingswetter. Da ich den gestrigen Brautag mit Falk und Evelyn wegen einer Magenverstimmung absagen musste, wollte ich dies heute nachholen, denn die Hefe ist bereit und wartet auf Nahrung in Form von Maltose und anderen Zuckerarten. Weiterlesen